News Apple kauft Beats

Published on Mai 14th, 2014 | by Mario Munstermann

0

Apple kauft Beats?

Apple kauft Beats – Der trendige Mac und iPhone Hersteller Apple kauft den angesagten Kopfhörer Hersteller Beats by Dr. Dre. Die Schlagzeile klingt noch etwas seltsam, könnte demnächst jedoch stimmen. Seit einigen Tagen kursiert das Gerücht, dass Apple für 3,2 Mrd. $ den Kopfhörer Hersteller Beats übernehmen wird. Dies Gerücht wirft jedoch einige Fragen auf.

In den letzten Jahren hat Apple bereits einige Unternehmen gekauft und deren Technologien und Humankapital übernommen. Diese Unternehmen waren jedoch kleiner und deren Marken immer völlig unbekannt. Beats ist hingegen einer der bekanntesten Hersteller von Kopfhören und mit 3,2 Mrd. US Dollar auch nicht gerade ein Schnäppchen.
Apple übernimmt Beats

Warum sollte Apple Beats kaufen?

Kopfhörer – Beats besitzt eine große Kompetenz in der Entwicklung und dem Design von Kopfhörern. Dabei ist die Marke eher für gutes Design als für ein hochwertiges Klangerlebnis bekannt. Apple ist jedoch für höchste Qualität bekannt und daher müsste Apple nach einer eventuellen Übernahme kräftig an der Qualität der Kopfhörer arbeiten.

Streaming Dienst – Neben den Kopfhörern hat Beats seit kurzem einen Musiksteaming-Dienst gestartet. Dieser Dienst hat bei weitem keine so große Reichweite wie beispielsweise Spotify, jedoch hat Apple kein ähnliches Produkt und könnte hiermit in diesen stark wachsenden Markt einsteigen.

Im folgenden Video feiert sich Dr. Dre jedoch bereits als Milliardär:

 

 

Wie wird es weitergehen?

Nach der Übernahme von WhatsApp durch facebook für 19 Mrd. $, könnte die Übernahme von Beats durch Apple die zweit Mega-Übernahme in diesem Jahr werden. Weiter Informationen könnten bereits in der nächsten Woche folgen. Spätestens werden weiter Informationen am 2. Juni auf der Keynote der WWDC 2014 folgen, auf der Apple alle Neuigkeiten aus der Apple-Welt für das kommende Jahr präsentieren wird. Hier wird auch spekuliert, dass die beiden Gründer von Beats, Dr. Dre und Jimmy Iovine, als Gäste auf der Bühne auftauchen werden und dass Jimmy Iovine vielleicht sogar eine Position in der Führungsetage von Apple übernehmen könnte. Apple kauft Beats – dies Thema wird noch die 2. Runde gehen.


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑