beats by dr. dre Studio 2.0 – Test

Dezember 29th, 2014 | by Mario Munstermann

Erster Eindruck: Leichter und kompakter Over-Ear Kopfhörer Klang Noch bevor ich mit dem eigentlichen Klangtest angefangen habe, ist mir leider gleich


beats by dr. dre Solo 2 Test

Dezember 29th, 2014 | by Mario Munstermann

Erster Eindruck: Stylischer On-Ear Kopfhörer mit einem kräftigen „beat“ Klang Die Solo 2 von beats by dr. dre besitzen den typischen



Back to Top ↑
  • beats by dr. dre
    Kopfhörer Test

     
    Das amerikanische Unternehmen Beats Electronics wurde 2006 von dr. dre und Jimmy Iovine gegründet. Nach einer Zusammenarbeit mit Monster Cable Products stellt das Unternehmen seit 2012 unter der Marke beats by dr. dre selbstständig Kopfhörer in der Premiumklasse her.
    Nachdem 2011 HTC die Mehrheit von Beats Electronics erwarb, hat am 28. Mai 2014 Apple Inc. das gesamte Unternehmen für 3,2 Mrd.$ übernommen.

  • beats by dr. dre

  • beats Kopfhörer Überblick:

     

    beats Studio 2.0

    Die ersten Kopfhörer dieser Marke waren die beats Studio. Hierbei handelt es sich um geschlossene Over-Ear Kopfhörer. Die Kopfhörer gibte in unterschiedlichen Farben und die aktuelle Version nennt sich beats Studio 2.0 und verfügt über Noise Canceling.

    beats Studio Wireless

    Die beats Studio Wireless bieten die selbe Qualität und den gleichen hochwertigen Klang wie die beats Studio 2.0, jedoch kann man sie via Bluetooth verbinden.

    beats Solo2

    Der kleinere Bruder der beats Studio ist der beats Solo2. Der beats Solo2 ist ein geschlossener On-Ear Kopfhörer. Nach dem beats Solo und dem Solo HD ist der Solo 2 in der dritten Generation. Wo die erste Generation noch extrem basslastig und somit eigentlich nur für Hip Hop Musik geeignet war, besitzt der aktuelle beats Solo 2 ein wirklich ausgeglichenes Klangbild. Der beats Solo2 ist auch in unterschiedlichen Farben erhällich, aber nicht in einer wireless Version.

    beats pro

    Für den Einsatz im Tonstudio oder für wirkliche Musikliebhaber bietet beats by dr. dre die beats pro an. Sie sind hochwertiger im Klang und in der Verarbeitung als die beats Studio 2.0, jedoch sind sie auch schwerer und größer. Sie sind also nicht unbedingt für den mobilen Einsatz geeignet.

    beats mixr

    Für die speziellen Bedürfnisse von DJ's hat beats in Zusammenarbeit mit David Guetta die beats mixr entwickelt. Die Kopfhörer besitzten drehbaren Ohrmuscheln und haben sogar bei hoher lautstärke noch wirklich tiefe Bässe. Außerdem sind sie sehr robust.