On Ear Kopfhörer

On-Ear Kopfhörer

Was sind On- Ear Kopfhörer

Im heutigen Alltag sind Smartphones und andere Multimediageräte kaum wegzudenken. So spielt auch die musikalische Unterhaltung für Unterwegs oder einfach nur zum Entspannen eine wesentliche Rolle. Ob für den ungestörten Musikgenuss am Handy, am MP3-Player, ob zu Hause oder Unterwegs- Kopfhörer sind als permanente musikalische Begleiter kaum wegzudenken.

Somit hat sich eine große Vielfalt an Modellvarianten und Preiskategorien etabliert. Um für sich die richtige Entscheidung hinsichtlich der individuellen Vorlieben des Klangerlebnisses zu treffen, ist es wichtig sich mit den unterschiedlichen Arten der Kopfhörer und dessen Vor- und Nachteile vertraut zu machen. Ein optimaler Kompromiss stellt hierbei der On-Ear Kopfhörer dar

 

Inhalt

Modellarten und Bauformen
Welche Vor- und Nachteile haben On-Ear Kopfhoerer?
Wann und wo kann man On-Ear Kopfhörer nutzen?
Features und Preiskategorien
Fazit

 

Modellarten und Bauformen

Im Wesentlichen wird bei Kopfhörern zwischen zwei grundlegenden Bauarten unterschieden, den offenen und den geschlossenen. Bei offenen Kopfhörern wird das Ohr nicht komplett abgedeckt. Der Hörer ist nicht von seiner Außenwelt isoliert, das bedeutet Außengeräusche werden wahrgenommen.  Das bedeutet aber auch, dass ein Teil des Klanges an die Außenwelt abgegeben wird. Somit können Personen in der näheren Umgebung auch Geräusche wahrnehmen. Kopfhörer mit offener Bauweise sind sogenannte On-Ear Kopfhörer.

Bei geschlossenen Kopfhörern werden Außengeräusche besser abgeschirmt. Diese Eigenschaft liegt der Trageweise zugrunde. Unterschieden wird hier zwischen In-Ear- und Over-Ear Kopfhörern. In-Ear Kopfhörer werden direkt in den Ohrkanal platziert, wobei sie Außengeräusche optimal abschirmen. Das Klangerlebnis wird direkt auf das Trommelfell übertragen. Over-Ear Kopfhörer decken mit ihren Muscheln das gesamte Ohr komplett ab, was ebenfalls geräuschisolierend wirkt. Bei beiden Varianten ist der Raum zwischen der Membran des Kopfhörers und dem Trommelfell geschlossen. Es reichen also tendenziell kleine Auslenkungen mit geringem Energieumsatz aus, um das Trommelfell gut zu bewegen. Um die Klangmuscheln von On- und Over-Ear Kopfhörern sicher zu platzieren und zu fixieren, sind verstellbarer Bügel notwendig. Somit sind diese Varianten auffälliger.

 

Vor- und Nachteile von On-Ear Kopfhörern

Aufgrund der offenen Bauweise liegt ein wesentlicher Vorteil gegenüber Over- und In-Ear Kopfhörern auf der Hand. Gerade als Fußgänger im Straßenverkehr ist es wichtig Außengeräusche wahrzunehmen, um Gefahrensituationen zu vermeiden. Auch zu Hause kann dies ein Vorteil sein, um noch ein Klingeln der Haustür oder einen Anruf wahrzunehmen.  Durch den größeren verfügbaren Raum den On- als auch Over-Ear Kopfhörer bieten, können größere Schallwandler realisiert werden. Somit kann ein besseres Klangerlebnis und eine höhere Klangqualität ermöglicht werden.

Im Vergleich zu Kopfhörern mit geschlossener Bauform, ist das Klangerlebnis deutlich räumlicher und freier. Allerdings werden Bässe nicht so stark wiedergegeben. Gerade in den Bereichen Jazz oder klassische Musik, in denen eher eine hohe Impulstreue und eine gute Wiedergabe von Höhen und Tiefen wichtig sind, gestalten sich On-Ear Kopfhörer als besonders vorteilhaft. Wenn also auf einen räumlichen Klang Wert gelegt wird und die weniger ausgeprägte Isolierung von Außengeräuschen hingenommen werden kann, sind diese Kopfhörer eine gute Wahl.

 

Nutzung

On-Ear Kopfhörer bieten in vielen Situationen einen optimalen Musikgenuss. Ob auf dem Weg zur Arbeit, im Bus, beim Sport oder auch beim Telefonieren sind diese ein treuer Begleiter. Durch die weniger ausgeprägte Isolierung der Außengeräusche, sollte in besonders lauten Umgebungen auf geschlossene Bauformen zurückgegriffen werden. Gerade im DJ-Bereich ist dies sinnvoll.

Die Verbindung des Kopfhörers erfolgt klassisch über die 3,5mm Klinke die an nahezu jedem Multimediagerät vorhanden ist, oder aber über Bluetooth. Letztere Variante erspart das lästige Kabel und ist besonders bei sportlichen Aktivitäten sinnvoll.

 

Features und Preiskategorien

Die angebotenen Features sind von Modell zu Modell und auch in der jeweiligen Preiskategorie unterschiedlich. Tendenziell kann man aber sagen, dass in höheren Preissegmenten auch bedeutend mehr Features angeboten werden, als in Billigmodellen in denen oft nur das notwendigste enthalten ist.

Die Bandbreite ist hierbei sehr groß. Von austauschbaren Bügelpolstern über abziehbare Kabel, Regler für Klangjustierungen und verschiedenen nachrüstbaren Designvarianten ist alles möglich. Sogar Modelle mit drehbaren Winkelstecker des Kabels, welches mit einer Freisprecheinrichtung (Mikrofon) und Fernbedienung für Telefonate und direkte Wiedergabesteuerung von iPhones oder anderer kompatibler Devices ausgestattet ist, sind erhältlich. Auch schweißresistente Klangmuscheln und Polster sind, gerade für sportbegeisterte Kunden, sinnvoll. Bei vielen Modellen ist auch eine Tasche zur sicheren Verstauung dabei.

Je nach Verarbeitungs- und Klangqualität, angebotener Features und Hersteller unterscheiden sich die Preise. Für ein schmaleres Budget sind On-Ear Kopfhörer schon ab 25 Euro erhältlich. Man muss hier aber teilweise deutliche Abstriche in Klangqualität und Ausstattung im Vergleich zu teureren Modellen in Kauf nehmen. Für Modelle mit guter Klangqualität und guter Ausstattung zahlt man zwischen 60 und 200 Euro. Diese Preisklasse ist in der Regel vollkommen ausreichend. Für optimale Klangqualität und einer Vielzahl an Features sind Luxus-Kopfhörer ab 200 Euro aufwärts zu haben.

 

Fazit

On-Ear Kopfhörer eignen sich optimal für den alltäglichen Gebrauch. Egal ob beim Sport, zu Hause oder auf dem Weg zur Arbeit im Bus, sind On-Ear Kopfhörer ein treuer Wegbegleiter für optimalen Musikgenuss. Gerade wenn man auf räumlichen Klang mit einer guten Impulswiedergabe, einer guten Tontreue und gutem Tragekomfort Wert legt, sind diese die erste Wahl.

Aufgrund der schlechteren Isolierung von Außengeräuschen im Vergleich zu anderen Bauformen, sollte man aber in lauten Umgebungen zu anderen Varianten greifen. Preislich sollte für jeden Geschmack etwas dabei sein, jedoch sollte vorher gut überlegt werden ob Tonqualität, Ausstattung und Verarbeitung individuell zufriedenstellend sind. Empfehlenswert ist immer der Preisvergleich unterschiedlicher Modelle.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑